Für alle, die nicht mehr wissen, was Bücher sind.

„Wer nicht mehr weiss, was ein Buch ist:
Ein altmodischer Datenträger auf Zellulose-Basis, auf dem die Information in Form von graphischen Elementen im Ikositetral-System kodiert ist, mit Inline-Graphik und Fixformatierung.

Der Vorteil ist:
Es braucht keinen Telefonanschluss und keine Akkus, und ist verglichen mit einem Notebook geradezu lächerlich preiswert!“

(c) Definition von flyingmausi, bei Tauschticket.de